FCB Allianz Arena

AboVorteil

SÜDKURIER AUF TOUR:
DFB Pokal Viertelfinale

FC Bayern München – 1. FC Heidenheim 1846
Der DFB-Pokal hat seine eigenen Gesetze. Partien zwischen „David und Goliath“ sind nicht selten von äußerster Spannung geprägt mit unerwartetem Ergebnis. Ob dies auch beim Duell zwischen dem Rekordmeister FC Bayern und dem Zweitligisten aus Heidenheim der Fall sein wird, können Sie als SÜDKURIER-Abonnent live und hautnah in der Allianz-Arena mitverfolgen.

SÜDKURIER-Abonnenten zahlen

mit Ticket der Kategorie 1 nur 149 €*
(Nicht-Abonnenten 179 €*)

mit Ticket der Kategorie 3 nur 129 €*
(Nicht-Abonnenten 159 €*)

Termin

  • 3. April 2019
Im Teilnehmerpreis enthalten:
  • Busfahrt im komfortablen Reisebus (Abfahrtsorte: Villingen-Schwenningen, Radolfzell, Stockach, Meersburg) mit Service und Catering (gegen Entgelt) nach München und zurück
  • Eintrittskarte zum DFB-Pokal-Viertelfinale in der gebuchten Kategorie (Kat. 1: Unterer Rang, Block 107, Kat. 3: Mittlerer Rang, Block 240)
  • Weißbierempfang und DFB-Pokal-Buffet im Bräustüberl der Maisacher Privatbrauerei
  • Teilnahme an der Fanartikel- und Trikotverlosung
  • Reiseleitung durch einen Mitarbeiter des Veranstalters
AboVorteil_UEFA_746x497
FCB Allianz Arena 2

Die Fußball-Eventreise startet mit der Fahrt im komfortablen Reisebus in Richtung München. Kurz vor den Toren der bayrischen Metropole steht ein Besuch im Bräustüberl der Privatbrauerei Maisach auf dem Programm. Nach Weißbierempfang und Mittagessen dürfen sich die Gewinner bei der Verlosung über ein Trikot und weitere Fanartikel freuen. Danach bringt der Bus die Teilnehmer direkt zur Allianz-Arena, wo um 18.30 Uhr das DFB-Pokal-Viertelfinale angepfiffen wird. Kurz nach Ende des Spiels findet die Rückfahrt statt.

Kontaktieren Sie uns und sichern Sie sich Ihren Platz:

Tel. 062 35/929 646

(von 9 – 18 Uhr)

info@ab-sportevent.de

In Kooperation mit AB SportEvent
Preußenstraße 18, 67105 Schifferstadt

*Teilnahmeberechtigt sind Abonnenten, die ihr Abonnement mit dem SÜDKURIER bereits abgeschlossen haben. Teilnehmeranzahl mindestens 40 Personen, Teilnehmeranzahl maximal 48 Personen.